Direkt zu:
Informationen zum Corona-Virus
Sprache 

18.03.2020

Informationen zum Corona-Virus - weitere Maßnahmen seit dem 18.03.2020

Ab dem 18.03.2020 gelten nachstehende folgende Maßnahmen.

  • Schließung aller Verkaufsstellen des Einzelhandels (Ausnahmen: Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, Zeitungsverkauf, Bau- und Gartenbaumärkte, Tierbedarfsmärkte, Großhandel. Dienstleister und Handwerker dürfen ihre Tätigkeit weiterhin ausüben.)
  • Schließung für alle Restaurants, Schnellrestaurants, Imbisse, etc.
  • Sperrung von Spiel- und Bolzplätzen.
  • Untersagung von Reisebusreisen 
  • Untersagung aller Messen, Ausstellungen, Freizeit- und Tierparks sowie Angebote von Freizeitaktivitäten drinnen und draußen, Spezialmärkte und ähnliche Einrichtungen
  • Jeglicher Sportbetrieb auch auf und in privaten Sportanlagen ist zu einzustellen.

Alle Informationen finden Sie gesammelt hier.