Direkt zu:
Tiefbau
Sprache 

Deckenerneuerung "Schulstraße - Lütringhauser Weg" in Olpe-Lütringhausen

Die Fahrbahnen der Straßen „Lütringhauser Weg“ und „Schulstraße“ in Olpe weisen in wesentlichen Bereichen umfangreiche Schäden auf. Um weitere Beschädigungen zu verhindern und die Gesamtnutzungsdauer der Fahrbahn zu erreichen bzw. zu verlängern sowie eine hinreichende Verkehrssicherheit auch weiterhin gewährleisten zu können, soll die Asphaltdeckschicht aufgebracht werden.

Die Deckenerneuerung wird gemäß der vorliegenden Planung und folgender Baubeschreibung durchgeführt:

  • Deckenerneuerung von der Straßeneinmündung „Stachelauer Weg“ bis zur Straßeneinmündung „Am Kapellenberg“ sowie im Einmündungsbereich „Auf’m Brauk“ von „Schulstraße“ bis Abzweig „Auf’m Brauk“ auf einer Länge von insgesamt ca. 670,00 m und einer Breite von durchschnittlich ca. 5,00 m bis ca. 5,10 m zuzüglich der Fahrbahnaufweitungen. Die Deckenerneuerung erfolgt entweder nach Abfräsen der vorhandenen Deckschicht oder im Hocheinbau durch Aufbringung einer etwa 4 cm starken Asphaltdeckschicht.

  • Sanierung einzelner defekter Bord- und Rinnensteine soweit erforderlich.

Baubeginn

Bauleitung

Die Bauleitung für dieses Bauprojekt hat:

Franziskanerstraße 6
57462 Olpe
Karte anzeigen

Telefon: 02761 83-1272
Fax: 02761 83-2272
t.stupperich@olpe.de
Raum: 601
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Pläne zur Baumaßnahme

Fotos der Baumaßnahme

Fertigstellung

Mit dem Abschluss der Arbeiten ist im September 2020 zu rechnen.