Direkt zu:
Verwaltung Titel
Sprache 

02.08.2017

Jubilare beim Baubetriebshof

Gleich zwei Jubilare im Baubetriebshof der Stadt Olpe wurden am gestrigen Dienstag für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit mit einer Urkunde geehrt.

Christoph Dornseifer (l.) absolvierte vor 25 Jahren eine Ausbildung zum Straßenwärter. Danach hat er an zahlreichen Fortbildungsmaßnahmen teilgenommen und ist seit 2002 als stellvertretender Vorarbeiter im Sachgebiet Abwasser tätig. Auf stolze 40 Jahre Dienstzeit kann Helmut Zeppenfeld (2.v.l.) zurückblicken. Der gelernte Landwirt qualifizierte sich 1981 durch eine Werkprüfung im Gärtnerhandwerk weiter und sorgt seitdem in der Gärtnerkolonne für die Blütenpracht der Kreisstadt. Urlaubsbedingt nicht auf dem Bild vertreten ist Frau Ellen Schlüter, die ebenfalls seit 25 Jahren in den Diensten der Stadt Olpe tätig ist. Frau Schlüter arbeitet zur Zeit für das Ordnungsamt der Stadtverwaltung.

Die eigentliche Feier ist die traditionelle Ehrung aller Jubilare 2017 am Beginn des nächsten Jahres. Bürgermeister Weber nahm den Tag zum Anlass, beiden für die geleistete Arbeit in so vielen Jahren zu danken und verband damit seine Hoffnung auf weiterhin so gute Zusammenarbeit. Christian Koch, Personalratsvorsitzender der Stadt Olpe, schloss sich den Worten des Bürgermeisters gerne an.