Direkt zu:
Verwaltung Titel
Sprache 

Zusatzinformationen

Alters- und Ehejubilare

Es mag paradox klingen, aber den Alten gehört die Zukunft! Der Anteil älterer Menschen, also derjenigen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben, wird im Deutschland des Jahres 2025 mehr als 1/3 der gesamten Bevölkerung ausmachen. Diese Entwicklung ist auch in unserer Kreisstadt Olpe vorhersehbar.

Ehrung der Alters- und Ehejubilare

Die Alters- und Ehejubilare unserer Stadt zu ehren, zählt deshalb zu den angenehmen Aufgaben, denen der Bürgermeister mit besonderer Freude nachkommt. In Abstimmung mit den Jubilaren überbringt Peter Weber (im Verhinderungsfall ein Stellvertreter) persönlich die Glückwünsche der Kreisstadt Olpe.
Altersjubilaren gratuliert der Bürgermeister anlässlich des 90., 95. und 100. Geburstags und danach jährlich. Die Jubilare werden einige Wochen vor ihrem Ehrentag angeschrieben und befragt, ob eine persönliche Gratulation angebracht und gewünscht ist.
Ehejubilare, die ihre Goldene-, Diamantene- oder Eiserne Hochzeit feiern, erhalten ebenfalls einige Wochen zuvor eine schriftliche Anfrage. Dies kann leider nur für Paare gelten, die in Olpe standesamtlich getraut wurden, da uns keine anderen Standesamtsdaten vorliegen.
Nicht selten sind wir deshalb auf Informationen durch Nachbarn, Freunde und Angehörige angewiesen, um auch den Paaren gratulieren zu können, die andernorts geheiratet haben.
Bitte rufen Sie im Sekretariat an, wenn Ihnen ein solches Ehejubiläum bekannt ist.