Direkt zu:
Verwaltung Titel
Sprache 

29.05.2020

Jetzt für Musikalische Früherziehung anmelden

Musikschule startet neue Kurse im Elementarbereich

Der Kurs Musikalische Früherziehung richtet sich an Kinder im Alter von 4 Jahren, für die also noch etwa eine Zeit von 2 Jahren bis zur Einschulung verbleibt.

Aus gegebenem Anlass wird die Probezeit von zwei auf drei Monate verlängert

Hier geht es zum Infovideo bzw. zum Flyer!

Das Lehrprogramm wurde vom Verband Deutscher Musikschulen entwickelt und hat sich hinsichtlich der Förderung der Musikalisierung und allgemeinen geistigen Entwicklung der Kinder hervorragend bewährt.
Der Unterricht wird selbstverständlich abwechslungsreich und kindgerecht-spielerisch gestaltet. Die Kinder singen, spielen auf einfachen Instrumenten und machen Phantasie- und Bewegungsspiele. Rhythmisches, melodisches und harmonisches Empfinden werden dadurch geschult. Es entwickeln sich feinmotorische Fähigkeiten.
Das in der Musikalischen Früherziehung Erlernte kommt einem späteren Instrumentalunterricht zu Gute, da aufgrund der durch die Musikalische Früherziehung erworbenen Musikalisierung schnellere Fortschritte erzielt werden.
Der Kurs besteht aus drei jeweils einjährigen Blöcken. Während der ersten 2x12 Monate besteht der Unterricht aus dem Programm der Musikalischen Früherziehung. Für das anschließende 3. Unterrichtsjahr dürfen die Kinder – je nach Neigung und Entwicklung – nach Empfehlung der Fachkraft der Früherziehung in den Ergänzungsfächern „Blockflöte“ bzw. „Percussiongruppen“ zu den dann geltenden Gebühren weiter teilnehmen. Es besteht üblicherweise eine Probezeit von zwei Monaten zu Beginn des Kurses „Musikalische Früherziehung“, die aber wegen der aktuellen Situation ausnahmsweise zu Beginn des neuen Schuljahres auf 3 Monate ausgedehnt werden wird.
Zum Ende des ersten/zweiten Jahres kann der Unterricht unter Berücksichtigung der Kündigungsfristen beendet werden. Danach sind Abmeldungen nur noch in Ausnahmefällen nach Absprache mit der Lehrkraft und mit Zustimmung der Schulleitung möglich. Der wöchentliche Unterrichtsumfang beträgt 45 Minuten. Die Unterrichtsgebühr beträgt monatlich 24,00 €.
Eventuelle Anmeldungen erbittet die Städtische Musikschule Olpe bis zum 18. Juni. Weitere Infos finden sich auf der Homepage www.musikschule-olpe.de

Impressionen und Fotos