Direkt zu:
Verwaltung Titel
Sprache 

11.05.2011

Miteinander in Olpe eröffnet die Reihe "natürlich miteinander"

Miteinander in Olpe eröffnet die Reihe „natürlich miteinander“

Wie kommt die Energie in unser Haus? Antwort auf diese Frage suchte der Verein Miteinander in Olpe bei seiner ersten Veranstaltung der Reihe "natürlich miteinander".

Der Energie auf der Spur

Wie kommt die Energie in unser Haus? Antwort auf diese Frage suchte der Verein Miteinan-der in Olpe bei seiner ersten Veranstaltung der Reihe „natürlich miteinander“. Mit Ingo Ehr-hardt, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Olpe, war der richtige Fachmann gefragt. Ingo Erhardt führte die Teilnehmer zunächst in die Gasreglerstation hinter der Stadthalle. Sie ist eine von neun Stationen an denen die Stadtwerke Olpe das Gas vom Vorlieferanten RWE übernehmen. Das Gas kommt mit hohem Druck an und wird in den Gasreglerstationen mit niedrigem oder mittlerem Druck in das 105 km lange Netz in der Stadt weitergeleitet. Die Teilnehmer waren beeindruckt von der Technik, die in der äußerlich unscheinbaren Gasreg-lerstation für die sichere Energieversorgung in Olpe steckt. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung können Sie der Pressemitteilung des Vereins Miteinander in Olpe e.V. entnehmen.