Stan & Olli: StummfilmKonzert Graf v. Bothmer

Eine Auswahl der besten Stummfilme von Dick und Doof mit musikalischer Untermalung von Stephan v. Bothmer - einer von vier renommierten Stummfilmpianisten weltweit!

04.10.2018
20:00 Uhr
Cineplex Olpe
12.00 €
Schüler & Studenten 50 % Ermäßigung

Kartenvorverkauf:

TICKETSHOP

oder:

Rathaus Olpe
CINEPLEX Olpe
Reisebüro Harnischmacher
Olpe aktiv

Tel. Ticketservice: 02761- 830

Eintrittspreis 12.00 € -  50 % Ermäßigung für Schüler und Studenten

Stummfilm mit Live-Musik

Bothmers Interpretationen zeichnen sich durch pianistisches Können und Einfühlung, kompositorischen und improvisatorischen Wagemut sowie die souveräne Zusammenführung klassischer und moderner Traditionen aus. Stan Laurel und Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, sind das populärste Komiker-Duo aller Zeiten. Ohne jede böse Absicht geraten sie immer wieder in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des „American Dream“, verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme.

Auf dem Programm steht eine Auswahl ihrer besten Stummfilme. Sie versprechen ein grandioses Spektakel, Witz und gute Laune. Die musikalische Untermalung des Stummfilms wird von Stephan Graf von Bothmer am E-Piano gestaltet. Im Oktober 2004 qualifizierte sich
Stephan v. Bothmer während des „Le Giornate del Cinema Muto“ in Pordenone (Italien) für einen Meisterkurs für Stummfilmpianisten aus aller Welt – als einer von vier Stummfilmpianisten weltweit.