Olpe rockt Toleranz - bunt statt braun #ORTBSB

Am 22. September wird es bunt auf dem Kreuzberg. Umsonst und draussen treten 11 Bands aus unterschiedlichen Musikrichtungen auf. Alle vereint, dass Sie sich für mehr Toleranz einsetzen. Neben den viele freiwilligen Helfern, treten auch alle Bands aus Überzeugung und pro Bono auf. Bei guter Laune und guter Musik setzen wir ein Zeichen für mehr Toleranz und gegen Extremismus, Antisemitismus und Terrorismus jedweder Art. Auf der Bühne mit Dabei sind: The Bob Dylan ROCK Experience performed by HOW MANY ROADS (Rock) Rustics (Groove-Rock) Kaufhaus Dahl (deutscher Pop-Rock) Trick und Masche (Punk) Die Denkaz (deutscher Hip-Hop) Ute und Friedemann Rink (Kinderlieder) Radionative (Alternative Rock) Tres Notas (Latin) Glen and the boys (Rock) Los Potatoes (Rock) Annina Strruve & Hugoonion (Rock’n’Soul) Rock mit! www.olperockttoleranz.de #ORTBSB

22.09.2018
13:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Basketballplatz am Kreuzberstadion