Direkt zu:
Musikschule Titel
Sprache 

Zusatzinformationen

Jugend musiziert

Der nächste Regionalwettbewerb Südwestfalen findet Ende Januar 2022 statt. Weitere Infos s. u.

Der Wettbewerb - was ist "JUGEND MUSIZIERT"?

Weitere Informationen unter www.jugend-musiziert.org (Regionalwettbewerb Südwestfalen) oder unter musikschule@siegen.de (0271/404-1435)

Voraussetzungen - was muss ich machen?

Anmeldeschluss ist jeweils der 15. November!

Teilnahme - wie kann ich mich zum Wettbewerb anmelden?

Am besten über das elektronische Anmeldeformular unter www.jugend-musiziert.org oder direkt beim zuständigen Regionalausschuss. (MS Siegen Frau Braumann 0271/404-1435)

Vergangene Wettbewerbe und Ergebnisse unserer Schüler

Ergebnisse der Schüler der städtischen Musikschule im 

Regional-/Landeswettbewerb 2021

Erfolge unserer Musikschüler bei "Jugend musiziert":
Kai Sondermann (Trompete) erhält Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Wegen der aktuellen Situation wurde ein reiner Online-/Videowettbewerb durchgeführt. Hervorragende Ergebnisse erzielten auch weitere Musikerinnen und Musiker.
Kai Sondermann (18) - seit einiger Zeit auch Mitglied des Landesjugendorchesters NRW - wurde von Ingo Samp vorbereitet und kann nun mit 24 von 25 möglichen Punkten Ende Mai am Bundeswettbewerb in Bremen teilnehmen. Michael Bardosch (Saxophon) wurde ein hervorragender 2. Platz mit 19 Punkten zuerkannt. Der 13-jährige Schüler hat bei Guido Simon Unterricht und wurde von Fachkraft Olga Skuba am Klavier begleitet. Ebenfalls aus der Klasse von Guido Simon erhielt Laura Aßmann (17) einen 2. Preis mit 19. Punkten.
Ganz aktuell ist ebenfalls noch das Ergebnis - 2. Preis / 18 Punkte - von Helena Mester (17), die Klarinettistin wurde von Gudrun Schumacher vorbereitet. Anne Valpertz übernahm hier wie auch für Laura Aßmann einmal mehr die Klavierbegleitung.
Diese tollen Ergebnisse sind das Resultat von Engagement, Motivation und Fleiß.

BUNDESWETTBEWERB 2021:

Ein herzlicher Glückwunsch geht an Kai Sondermann (18) - Schüler von Ingo Samp - für seinen hervorragenden 3. Preis!

Regionalwettbewerb 2020

Die Hälfte der teilnehmenden Ensembles der Musikschule erhielt eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb - der dann wegen Corona leider abgesagt werden musste.